Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit

Viele stellen sich unter Kartfahren Rennen auf Bahnen vor. Es gibt aber weitere Möglichkeiten sich beim Kartfahren miteinander zu messen. Die Eltern sollte es beruhigen, dass hier keine Höchstgeschwindigkeiten erreicht werden, wie bei Kartrennen. In den Sparten in denen unser Verein teilnimmt, geht es um Geschick am Lenkrad, sowie in Gas- und Bremsfuß. Was viele wundern wird, beim Kartslalom und Kartturnier ist das Verletzungsrisiko, im Gegensatz zum Fußball, fast gleich null.
Wer mehr erfahren möchte, ließt weiter oder folgt den Menüpunkten auf der linken Seite.



Der MFC Auf dem Schnee Herdecke wurde 1929 gegründet und hat seit 1982 eine Jugendgruppe. Mitglied können Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt monatlich 5€. Es fallen pro Jahr noch 10€ Startgebühren für alle Veranstaltungen an. Es wird ebenfalls erwartet, dass ein Elternteil auch Mitglied im Verein wird, was ebenfalls 5€ im Monat kostet. Trainiert wird die Jugendgruppe von Holger Tschasche und Jörg Heinz, in der Regel Samstags von 11 Uhr bis 15 Uhr in zwei Gruppen. Zum Fahren werden ein Motoradhelm, Handschuhe, lange Hose sowie Pullover oder Sweatshirt (auch bei warmem Wetter) und ein Paar feste Schuhe mit möglichst dünnen Sohlen benötigt. Ziel der Sache ist, dass Jugendliche frühzeitig lernen mit motorisierten Fahrzeugen umzugehen und, dass der Sport, sowie der Straßenverkehr nur mit Konzentration und Disziplin zu bewältigen sind.